HAINS Airway

HAINS AirwayHAINS-Airway ist ein kombiniertes Training. Zunächst können Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Verfahren ( u.a. geführte / ungeführte Video-Laryngoskope, Fiberoptik und Koniotomie) beim schwierigen Atemweg anhand geeigneter Skilltrainer eingeübt werden. Im Anschluß werden diese Kenntnisse Algorithmen-basiert, unter realen Bedingungen, in Simulations-Szenarios angewendet.

Dieses Training beinhaltet auch Aspekte der Präklinik und der innerklinischen Notfallversorgung.

Zielgruppe: Ärzte im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin mit Erfahrung in der Atemwegssicherung

max. 12 Teilnehmer

Dauer 8 Stunden