Wahlfach II: Pediatric Advanced Life Support – Pilotkurs

In der letzten Woche konnten unsere Kollegen Lion Sieg und Hendrik Eismann das von ihnen konzipierte „Wahlfach II: Pediatric Advanced Life Support“ erstmalig anbieten. Teilnehmer waren 12 hochmotivierte Studenten und Studentinnen aus dem letzten klinischen Semester.

Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit in eigenen Kurzvorträgen die Inhalte der Leitlinien zur Behandlung von kritisch kranken Kindern zu rekapitulieren. Begleitend gab es in unterschiedlichen Still-Stationen zum Beispiel zum Atemwegmanagement bei Kindern und Gefäßzugänge und in Fallsimulationen die Möglichkeit das Gelernte in die Praxis umzusetzen.

Alle Teilnehmer waren hochmotiviert und haben den Kurs mit Bravour bestanden. Wir danken allen Teilnehmern für den tollen Kurs und freuen uns auf das nächste Wahlfach II: Pediatric Advanced Life Support im kommenden Jahr.

Im folgenden ein paar Impressionen aus dem Kurs:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.