InFact-Kurs führt zur maximalen Auslastung des Simulatoriums

Am 30.11. und 1.12. war Dr. Marcus Rall mit der Firma InPass im Simulatorium, um den zweiten Teil des Infact-Kurses (Instructor Facilitator Training) durchzuführen.

Um den 20 Teilnehmern Video-basiertes-Debriefing und On-Scene-Simulation vorstellen zu können würden mit der Hilfe von Stephan Düsterwald aus dem Simulationszentrum der Helios Klinik Hildesheim und der Firma Zyos zwei komplette Simulationsarbeitsplätze mit Video-Anlage ausgestattet. Während der Teamtrainings, bei dem der Schwerpunkt in der Übung von Nachbesprechungen liegt, kam es auch immer wieder zu medizinisch interessanten Situationen und Diskussionen.

Nach zwei Tagen intensiven Trainings mit über 10 Simulationen und mehreren Workshops konnten alle Teilnehmer den Kurs erfolgreich abschließen und dürfen sich nun CRM-Instructor nennen.

Aus der dem MHH-Simulationszentrum erlangten mit Anna Klemann, Lion Sieg und Matthias Geyer drei weitere Trainer diese Bezeichnung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.